Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2022

Jonas Habicht und seine Mannschaft gewinnen Bronzemedaille bei der Softball-Europameisterschaft

softball_EM

23.06.2022 – Jonas Habicht und seine Mannschaft haben erfolgreich an der Herren-Europameisterschaft im Slowpitch Softball in Colorno, Italien, teilgenommen. Im Spiel um Platz 3 hat das Team gegen Irland gewonnen und konnte sich so die Bronzemedaille sichern. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg!

 

M.Sc. Marius Rother wird neuer Mitarbeiter am LS Thermodynamik

rother1

01.06.2022 – Wir freuen uns, Marius Rother als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter am Lehrstuhl für Thermodynamik begrüßen zu können. Marius Rother hat Chemieingenieurwesen studiert und in seiner Masterarbeit den Einfluss von Elektrolyten auf das Mizellbildungsverhalten von wässrigen Tensidlösungen modelliert. In seiner Promotion wird er sich mit dem Einfluss von Mizellen auf die wässrige Löslichkeit sehr hydrophober Stoffe beschäftigen – herzlich willkommen!

 

Prof. Gabriele Sadowski zum Scientific Board Member des Research Center Chemical Sciences and Sustainability ernannt

sadowski_wissenschaftsrat

01.04.2022 – Das Research Center Chemical Sciences and Sustainability ist eines von vier Research Centern, die 2021 von den drei Ruhr-Universitäten und dem Land NRW gegründet wurden, um exzellente Forschung im Ruhrgebiet zu stärken. Ziel des Research Centers ist das molekulare Verständnis von chemischen Reaktionen, Prozessen und Produkten.
Prof. Gabriele Sadowski von der TU Dortmund und Prof. Martina Havenith-Newen von der Ruhr-Universität Bochum wurden zum Scientific Board des Research Centers ernannt.
Damit verantworten sie dessen Forschungskonzept sowie die wissenschaftliche Ausrichtung der dort angesiedelten neuen Professuren.

 

Posterpreis für Maximilian Zäh

Posterpreis_zaeh1

21.03.2022 – Auf dem diesjährigen Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Kristallisation vom 16.-18. März 2022 hat der Beitrag von Zäh, Veith, Lübbert, Sadowski: „Neuartiges Verfahren zur Aufreinigung von Kristallen mit Hilfe von Dampf“ den Preis für das beste Poster gewonnen. Wir freuen uns über diese Auszeichnung. Herzlichen Glückwunsch!

 

Front-Cover für ACS Journal Molecular Pharmaceutics von Dominik Borrmann

borrmann_front_2

08.03.2022 – Das von Dominik Borrmann entworfene Deckblatt überzeugte die Redaktion der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Molecular Pharmaceutics“ und wurde als das Front-Cover der März-Ausgabe ausgewählt. Es hebt dabei den Beitrag von Borrmann, Danzer und Sadowski mit dem Titel „Measuring and Modeling Water Sorption in Amorphous Indomethacin and Ritonavir“ im selben Heft hervor (https://pubs.acs.org/doi/10.1021/acs.molpharmaceut.1c00984). Wir freuen uns über diesen Erfolg und die damit verbundene Anerkennung und Aufmerksamkeit.

 

M.Sc. Espen Fritschka wird neuer Mitarbeiter am LS Thermodynamik

espen

01.03.2022 – Der Lehrstuhl für Thermodynamik heißt einen neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter herzlich willkommen! Espen Fritschka hat Chemieingenieurwesen an der TU Dortmund studiert und sich in seiner Masterarbeit mit der Modellierung der Langzeitstabilität von pharmazeutischen Formulierungen beschäftigt. Im Rahmen seiner Promotion untersucht er das Auflösungsverhalten pharmazeutischer Formulierungen in biorelevanten Medien - herzlich willkommen!

 

Veröffentlichung in Industrial & Engineering Chemistry Research im "Editors' Choice Program"

huxoll_coverart2b

29.01.2022 – Die Publikation "Predicting Solvent Effects on Homogeneity and Kinetics of the Hydroaminomethylation: A Thermodynamic Approach Using PC-SAFT" von Fabian Huxoll, Anna Kampwerth, Thomas Seidensticker, Dieter Vogt und Gabriele Sadowski wurde in das "Editors' Choice Program" der American Chemical Society (ACS) aufgenommen. Für dieses Programm wählen die Editoren aus mehr als 64 ACS-Journalen solche Publikationen aus, die voraussichtlich ein besonders großes Interesse hervorrufen werden (https://pubs.acs.org/page/policy/editorchoice/index.html). ACS stellt diese Publikationen sechs Monate lang kostenlos zum download zur Verfügung (https://pubs.acs.org/doi/full/10.1021/acs.iecr.1c03891). Für dieselbe Ausgabe wurde der Entwurf von Fabian Huxoll als Supplementary Cover angenommen. Wir freuen uns über diese besondere Auszeichnung.