Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2020

Thermodynamik-Lehre im Sommersemester 2020

31.03.2020 –

Liebe Studierende,

Trotz der schwierigen Situation, in der wir uns alle derzeit befinden, werden wir natürlich auch weiterhin Lehre in Thermodynamik anbieten. Das wird nicht nur für Sie, sondern auch für uns eine besondere Herausforderung. Aber wir sind sicher, dass wir das gemeinsam meistern werden.

Die Vertiefung "Rationelle Energieverwendung in der Verfahrenstechnik" wird als Block zum Ende des Sommersemesters gelesen, die Vertiefungen "Biothermodynamik" und "Polymerthermodynamik" werden im kommenden Wintersemester 20/21 angeboten.

Die Pflichtveranstaltungen "Thermodynamik II" (BIW, CIW), "Grundlagen der Wärmeübertragung" (MB) und "Transportprozesse" (BIW, CIW) werden, wenn auch in etwas veränderter Form, im Sommersemester stattfinden. Bitte melden Sie sich in Moodle für diese Veranstaltungen an, weil wir dort zu gegebener Zeit weitere Informationen für Sie bereitstellen werden.

Ihr Team Thermodynamik

 

M.Sc. Antoniu Bjola wird neuer Mitarbeiter am LS Thermodynamik

bjolaa

16.03.2020 – Wir begrüßen Antoniu Bjola als neuen Mitarbeiter am Lehrstuhl. Antoniu Bjola hat seinen Master in Chemical Engineering am Imperial College London gemacht und wird nun auf dem EU-Projekt LongActNow arbeiten und sich mit der Herstellung von Nanopartikeln durch Fällungskristallisation beschäftigen.
Wir heißen ihn herzlich willkommen!

 

M.Sc. Daniel Pabsch wird neuer Mitarbeiter am LS Thermodynamik

pabschd

03.02.2020 – Der Lehrstuhl für Thermodynamik begrüßt einen neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter. Daniel Pabsch hat an der TU Dortmund Bioingenieurwesen studiert und seine Masterarbeit zum Thema „Messung und Modellierung von wässrigen Löslichkeiten von ausgesuchten organischen Biomolekülen mit neuen experimentellen Schmelzeigenschaften“ geschrieben. Als Doktorand am Lehrstuhl für Thermodynamik wird er sich mit gekoppelten Säure-Base-Reaktionen in unterschiedlichen Lösungsmitteln unter Druck beschäftigen - herzlich willkommen!